Feb 17

Abt. Fußball – wichtige Infos zur Jahreshauptversammlung vom 16.02.17

Die diesjährige Abteilungsversammlung fand am 16.02.17 in Ziethener Stüb’l von 19:00 – 22:11 Uhr statt.

Die anwesenden stimmberechtigten Mitglieder haben die nachfolgenden Änderungen der Abteilungsordnung 

Gegenüberstellung Änderungen Abteilungsordnung

und der Beitragsordnung

Gegenüberstellung Änderungen Beitragsordnung

der Abt. Fußball beschlossen.

Hierbei handelt es sich um die Versionen, wo die Änderungen zum Vergleich herausgestellt wurden. Die neuen Originalfassungen können im Bereich „Downloads – Fußball“ heruntergeladen werden.

Die neue Abteilungsordnung tritt am 17.02.2017 in Kraft.
Die neue Beitragsordnung tritt am 30.06.2017 in Kraft.

 

Ferner stellen wir hier gerne die Powerpoint-Präsentation zur Abteilungsversammlung 2017 als pdf zur Verfügung.

SG Großziethen JHV 2017

Das Protokoll wird innerhalb der nächsten 14 Tagen ebenfalls hier zum Download bereitgestellt.

 

Der Abteilungsvorstand Fußball

Feb 16

Abt. Fußball – Wir präsentieren unsere neue SGG-Vereinshymne

Die Abteilung Fußball präsentiert die neue Vereinshymne der SGG.

In Zusammenarbeit mit Vereinshymnen.de und nach einer Idee des 1. Vorsitzenden des Gesamtvereins – Alexander Westhäußer wurde diese in die Tat umgesetzt.

Die Abteilung Fußball feiert dieses Jahr 20-jähriges Bestehen. Das wird von uns zum Anlass genommen die neue SGG-Hymne hier zu präsentieren. Viel Spaß beim Hören!

 

 

Dazu wurde noch eine Präsentation mit Impressionen aus 20 Jahren Abt. Fußball erstellt (Achtung 450 MB!)

Feb 13

18./19.02.17 – U10-Gayermann IndoorMasters

Dazu der Bericht im Sportbuzzer der MAZ.

 

Feb 04

Fußball: hochkarätiges C-Jugendturnier in der Mehrzweckhalle

Heute findet ein hochkarätig besetztes Hallenturnier der C-Junioren in der Mehrzweckhalle statt.

Diesem Turnier hat sich der SportBuzzer der MAZ ebenfalls gewidmet.

SPORTBUZZER

 

Der Turnierplan ist hier zu finden:

Jan 29

G1: Futsal Hallenkreistermeister 2016/2017

Unsere G1-Junioren werden Hallenkreismeister 2016/2017 im Futsal.

In der Endrunde konnten sie sich souverän gegen 5 weitere Teams aus dem Fußballkreis Dahme/Flämig durchsetzen – keine Niederlage und ein Unentschieden. Super Leistung.

Herzlichen Glückwunsch.

Jan 28

Abt. Fußball: Mitgliedsbeiträge 2017

Liebe Mitglieder der Abteilung Fußball,

wir möchten herzlich daran erinnern, dass die Beiträge für das 1. Halbjahr 2017 fällig werden.

Wir würden uns freuen, wenn die Beitragszahlungen kurzfristig überwiesen werden. Wir sind als Verein auf die pünktliche Beitragszahlung unserer Mitglieder angewiesen.

Vielen Dank.

Abteilungsleitung Fußball

Jan 26

U11: 12.02.17 – Sportshop FairPlay-Cup 2017

Am Sonntag, 12.02.17, 9-13 Uhr, richten wir mit Unterstützung unseres Sponsors Sportshop FairPlay unser U11 Hallenturnier (Jahrgang 2006) in der Mehrzweckhalle Großziethen aus. Im Modus ‚Jeder gegen Jeden‘ wird der Sieger nach Futsalmodus (4+1, Spielzeit 10 min) aus folgenden Mannschaften ermittelt:

SV Blau-Weiß Dahlewitz
BSC Preußen 07 Blankenfelde-Mahlow
SG Schulzendorf
BFC Dynamo Berlin E3
TSV Rudow 1888
SG Großziethen (gelb/schwarz)

Bei freiem Eintritt und ausreichend Leckereien für das leibliche Wohl hoffen wir auf zahlreiche Zuschauer und freuen uns auf ein sportlich faires und spannendes Turnier!

 http://sggrossziethen06er.jimdo.com

https://www.facebook.com/sggrossziethen2006er

Jan 17

Abt. Fußball: Abteilungsversammlung 2017, Do., 16.02.17 um 19:00 Uhr im Ziethener Stübl

Die diesjährige Abteilungsversammlung der Abteilung Fußball findet am

Do., den 16.02.17 um 19:00 Uhr

im

Ziethener Stübl, Friedhofsweg 1, 12529 Schönefeld (ggü. der MZH)

statt.

 

Hier finden Sie die offizielle Einladung: Einladung JHV Fußball 2017

Jan 10

U10: 2. Berlin-Brandenburg Cup 2017 – Sa., den 14.01.17

Jan 10

Pressemitteilung: EWE Wintercup mit Fußballprominenz und spannenden Partien in Bestensee

E-Junioren aus Polen, Brandenburg und von der Insel Rügen kämpfen um den Pokal / Ex-Profi Aílton zu Gast

Strausberg, 10. Januar 2017. Damit die EWE Cup Mannschaften auch im Winter in Form bleiben, richtet der regionale Energiedienstleister EWE wieder den EWE Wintercup aus. Anpfiff zum traditionellen, inzwischen 13. Hallenfußballturnier der Acht- bis Zehnjährigen ist am Sonntag (22. Januar) punkt 10 Uhr in der Landkost-Arena Bestensee. 

Erstmals treffen alle 16 E-Juniorenteams der EWE Cup Saison 2016/17 auf einander. Mit dabei sind vier Mannschaften aus dem Nachbarland Polen, wo EWE ebenfalls Kunden mit Energie versorgt. Ziel für jede Elf ist es, am Ende des Turniertages als EWE Wintercup Champion nach Hause zu fahren. „Vom EWE Cup losgelöst hat jedes Team beim Hallenturnier eine Chance auf den Sieg, unabhängig von den bisher vorliegenden Spielergebnissen“, so EWE-Generalbevollmächtigter Dr. Ulrich Müller. Auf den Champion warten ein großer Pokal und ein Fußballwochenende mit dem Team. Zudem könnten die Mädchen und Jungen sportlich über den Tellerrand schauen. „Ich bin mir sicher, dass die deutschen und die polnischen Teams jede Menge Spaß miteinander haben werden und die Verständigung kein Problem sein wird“, so Dr. Ulrich Müller weiter. 

Neben spannenden Fußballpartien gibt es in Bestensee für die kleinen Fußballer und alle Zuschauer jede Menge Spaß, Spannung und viele Überraschungen. So werden das Showteam aus Erkner und die Breakdancer der Eastside Fun Crew aus Bernau in den Spielpausen für sportliche Abwechslung sorgen. Außerdem zeigt Football Freestyler Philippe Gnannt einige seiner Fußball-Freestyle-Tricks. „Für alle Fußballfans haben wir auch wieder einen Gast aus der Bundesliga“, kündigt der EWE-Generalbevollmächtigte an. Ex-Profi Aílton Gonçalves da Silva, kurz Aílton, sei am Nachmittag für eine Autogrammstunde und Erinnerungsfotos beim EWE Wintercup in Bestensee. „Zuschauen kann jeder, der Lust auf spannenden Fußball oder einen Plausch mit Ex-Profi Aílton hat“, so Dr. Ulrich Müller weiter. Der Eintritt zum EWE Wintercup ist frei.

 

EWE Cup-Teilnehmer 2016/17:

Gruppe A Gruppe B Gruppe C Gruppe D
VfL Bergen 94 Eberswalder Sportclub SG Borussia Fürstenwalde MKS Orzeł Międzyrzecz
1. FC Binz SG Einheit Zepernick SV Union Bestensee MKS Steinpol – Ilanka Rzepin
FSV Garz 1947 SV Grün-Weiß 22 Letschin SG Großziethen PAP Bosko Sulęcin
TSV 1862 Sagard SG Grün-Weiß Rehfelde SG Markendorf/Müllrose UKS Polonia Słubice

 

 

Hintergrund

Im Jahr 2004 hat der regionale Energiedienstleister EWE den EWE Cup in der Geschäftsregion Brandenburg/Rügen ins Leben gerufen – als breit angelegte Fußballnachwuchsförderung für E-Juniorenmannschaften aus der Region. Parallel zur Fußballsaison hat der EWE Cup im August begonnen. Aufgeteilt in vier Gruppen spielten 16 Teams aus Ostbrandenburg und von der Insel Rügen  in den vergangenen Monaten die Hinrunde aus. An der Spitze stehen derzeit die Mannschaften 1. FC Binz (Gruppe A), SG Einheit Zepernick (Gruppe B), SG Großziethen (Gruppe C). Die polnischen Teams starten mit ihren Gruppenspielen erst nach der Winterpause.

 

Informationen rund um den EWE Cup gibt es im Internet unter www.ewe.de/ewe-fussball-cup.

Foto: EWE
Schon vor zwei Jahren schaute Ex-Profi Aílton dem Fußballnachwuchs über die Schultern – im Bild mit Max Wende vom FV Erkner 1920

 

Pressekontakt:

Nadine Auras
Konzernkommunikation und Marke

Corporate News Center
Telefon: +49  3341 382 – 103
Telefax: +49  3341 382 – 108 
E-Mail:   nadine.auras@ewe.de 


EWE Aktiengesellschaft
Brandenburg/Rügen

Hegermühlenstraße 58 
15344 Strausberg

Tirpitzstraße 39 
26122 Oldenburg
E-Mail: info@ewe.de 
Internet: www.ewe.com

Handelsregister Amtsgericht Oldenburg HRB 33
Vorsitzender des Aufsichtsrates: Dr. Stephan-Andreas Kaulvers 
Vorstand: Matthias Brückmann (Vorsitzender) · Michael Heidkamp · Wolfgang Mücher

Ältere Beiträge «