Willkommen bei der Sportgemeinschaft Großziethen e.V.

Wir präsentieren uns im neuen Gewand: modern und übersichtlich. Wir hoffen euch gefällt unser neuer Auftritt.

Die Sportgemeinschaft Großziethen wurde 1979 von einer Gruppe Frauen um Frau Beetz gegründet. Diese wollten im Ort Gymnastik betreiben. Die Gruppe ging aus dem ehemaligen Verein Traktor WSZ (Waßmannsdorf, Selchow, Ziethen) hervor.

Heute betreibt Frau Beetz weiterhin Gymnastik bei der SG Großziethen. Am 03.10.1997 wurde die Abteilung Fußball gegründet. Im Laufe der Jahre kamen die Abteilungen Turnen, Badminton und Volleyball hinzu. Wir sind heute ein Mehrspartenverein mit rund 400 Mitgliedern.

Unser Ziel: Förderung des Sports, der Gemeinschaft und des Teamgeistes.

Mehr über uns

Meldungen

von SGG (Kommentare: 0)

Erneute Vorstandswahlen am 11.09.18

Der Vorstand des Gesamtverein musste aufgrund eines vom AG Cottbus bemängelten Formfehlers bei der letzten Wahl wiederholt werden.

Am 11.09.18 erfolgte die erneute Wahl des Vorstands im Haus Belger

Es stellten sich erneut zur Wahl

1. Vorsitzender: Thomas Görs
stellvertretender Vorsitzender: Ergün Parlayan
Schatzmeisterin: Nancy Görs

Alle drei Kandidaten wurden jeweils mit großer Mehrheit gewählt. Jetzt hoffen wir auf die Bestätigung der Wahl durch das AG Cottbus. 

Wir wünschen dem neuen Vorstand alles Gute bei Ihrer Tätigkeit.

Der neue Vorstand bedankt sich bei den Mitgliedern für das entgegengebrachte Vertrauen.

Weiterlesen …

von SGG (Kommentare: 0)

Die Abteilung Fußball bei "Brandenburg aktuell" des RBB

Wir hatten am Freitag Besuch vom RBB Fernsehen. "Brandenburg aktuell" war mit dem blauen Robur zu Gast bei der Abteilung Fußball in der SGG-Arena.

Neben dem Vorstand der SGG waren der Einladung des RBB unsere Nachbarn u.a. Herr Prof. Dr. Hahn, Gemeindevertreter aller Fraktionen, der stellvertretende Schulleiter der evangelische Schule Schönefeld, Gewerbetreibende, Anwohner und eine Vielzahl an Mitgliedern gefolgt. Das Interesse war groß. Es wurde unter der Leitung des RBB-Redakteurs Michael Scheibeüber den fehlenden Lärmschutz sachlich diskutiert. Alle Standpunkte wurden dargelegt und erläutert. Am Ende konnten wir zusammen mit unseren Nachbarn feststellen, dass unsere Standpunkte so eng beieinander liegen, dass wir zukünftig in dieser Frage an einem Strang ziehen können und werden.

Alle anwesenden Gemeindevertreter waren sich einig, dass hier nach 10 Jahren ständigem Hin und Her zeitnah ein Lärmschutzwall errichtet werden muss.

Wir sind gespannt... Das Ergebnis der Diskussion lässt uns alle hoffen. Danke an den RBB für die Unterstützung.

Hier geht es zum Beitrag.

Der Vorstand

Weiterlesen …

von SGG (Kommentare: 0)

Fair bleiben, liebe Eltern!

Wir unterstützen die Aktion "Fair bleiben, liebe Eltern." des DFB.

Denn das Wohl der Kinder und ihre Freude am Fußballspielen sollte immer im Mittelpunkt stehen.


https://www.dfb.de/fair-playgewaltpraevention/fair-play/fair-play-karte/

https://tv.dfb.de/player_frame.php?view=22874&embed=true&allowfullscreen=true


Weiterlesen …